Unsere (neuen) Auszubildenden stellen sich vor

Ganz nach dem Motto: „Lehrlinge von heute sind die Mitarbeiter von morgen“ ist es für Seger Transporte sehr wichtig, jedes Jahr aufs Neue Ausbildungsplätze zur Verfügung zustellen.

Neben den drei schon bekannten Gesichtern von: Kilian Kleinhenz – Ausbildung zum Bachlor of Arts, Alexander Schmitt und Andreas Dieterle – Ausbildung zum Kraftfahrzeugmechatroniker haben wir auch wieder drei neue Lehrlinge bekommen. Sebastian May aus Iserlohn hat seine Ausbildung bei Metro in Düsseldorf begonnen. Aus privaten Gründen ist er nach Münnerstadt gezogen und beendet im Januar 2011 seine Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann bei uns. Jeannine Voll aus Oberthulba startet nach der Wirtschaftsschule ihre Ausbildung zur Kauffrau im Groß- und Außenhandel. Sie lernte unsere Firma bereits während eines Ferienpraktikums kennen. Zum 01.09. beginnt Christina Kamlowski aus Münnerstadt eine Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation. Christina absolvierte bereits seit Frühjahr 2010 ein Berufspraktikum im Büro, wobei sie hauptsächlich Tätigkeiten für die Buchhaltung, Transporte und Sekretariatsaufgaben übernahm. Wir freuen uns, dass wir jungen Menschen in der Region einen wohnortnahen Ausbildungsplatz bieten können.